Tag Archives for " erfolgreich wünschen "

Ausklang 2013

Prozesse zum Ausklang 2013 sind sinnvoll

Wenn sich ein Jahr zum Ende neigt und ein neues Jahr beginnt, sind viele Prozesse sinnvoll und es liegt irgendwie im Menschen, dass er dann das Bedürfnis hat, alte Dinge abzuschliessen und Neues anzugehen. So räumen viele im Geschäft auf und sortieren die Ablage, organisieren die kommenden Dinge neu. Wieder andere entrümpeln beispielsweise den Keller, den Estrich oder den Abstellraum von all den Dingen die sich da immer mehr angehüft und gestapelt haben.

So habe auch ich mich an diesem Jahreswechsel spontan zu einem Prozess entschlossen. Kurz zu Fuss von Zürich nachContinue reading

Schwärmende Stimmen und Lust auf noch mehr Abendseminar

Gelungener Auftakt: Die Abendseminar-Reihe von Universe Coach® am letzten Donnerstag, 13.9.2012 in Zürich ließ die Teilnehmenden nach neuen Erkenntnissen und geeigneten Methoden für das weitere Leben zufrieden und gerüstet nach Hause gehen.

Ein Abendseminar! Das Wort selbst verheißt nicht gerade die aktivsten Teilnehmenden und lässt vermuten, dass wohl nach 10-15 Minuten die Ersten mit dem Schlaf kämpfen. In Erwartung eines Vortrags, indem die  passiv zugehört und einfach nur konsumert werden kann, wurden die Anwesenden positiv vom Gegenteil überrascht.

In den allermeisten Seminaren und Vorträgen steht in der Hauptrolle meist der Referent. Nicht so beim Abendseminar von Universe Coach. Im Rampenlicht steht der Teilnehmende, denn in Praktischen Beispielen in welchen es um die echten Problemstellungen Continue reading

Bewusst sein – erfolgreicher werden – Dritte Übung

Wie versprochen folgt die

Dritte Übung in der Reihe Bewusst sein – erfolgreicher werden.

In der Ersten Übung lernten Sie, Ihren Körper mit Hilfe Ihres Bewusstseins zu kontrollieren und so gleichzeitig, dass Sie durch Ihren Geist in der Lage sind den Körper alleine durch das Einhalten eines bewussten Entschlusses zu beherrschen. Die Zweite Übung diente der Kontrolle der Gedanken, dies bedeutet auch, das Gedanken durch das Bewusstsein beurteilt und für richtig empfunden, so an das Unterbewusstsein weitergegeben werden. Dieser Vorgang wird auch als „Wächter am Tor zum Unterbewusstsein“ bezeichnet. Nach mehrmaligem und wiederholtem Denken, werden diese Gedanken automatisch und später unbewusst ausgeführt. Der Gedanke der erst gedacht werden muss, wird so dem Unterbewusstsein zur Ausführung übergeben, damit sich das Bewusstsein wiederum um neue und grössere Dinge kümmern kann.

In der dritten Übung stellen wir also fest, dass Gedanken dem Gehirn (das Organ des bewussten Verstandes) entspringen und  dort nach wahr oder unwahr kategorisiert werden. Entsprechend werden die „wahren“ Gedanken an den Solarplexus (das Organ des Unterbewusstseins) weitergeleitet, um dort in der Welt manifestiert zu werden.  Der Solarplexus wird auch als die Sonne des Körpers bezeichnet, da er ein Verteilungspunkt der Energie ist, die von unserem Körper generiert und ausgesendet wird. Und wenn diese Energie und Ausstrahlung bei einer Person gross ist,Continue reading

Weiterbilden und erfolgreicher werden

“The Secret” – Traum oder Realität?

Experten-Webinar – Donnerstag, 10.11.2011 um 20 Uhr

Christine Hofmann präsentiert:

“The Secret” – “Erfolgreich Wünschen” – “Law of Attraction”

Wer kennt diese Bücher nicht? Doch wer hat es bisher wirklich geschafft, diese Inhalte umzusetzen? Freuen Sie sich auf eine interessante Runde mit Menschen, die es geschafft haben und dabei sind diesen Traum für sich zu entfalten.

Zu Gast bei Christine Hofmann:

Seien Sie mit dabei!

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!

>